Anwenden

Kapitänsweg

logo_kapitaensweg2.jpg


Einführung

Flensburgs maritimer Stadtrundgang

Wenn im 19. Jahrhundert ein Segelschiff in den Flensburger Hafen einlief, waren für den Kapitän vielfältige Aufgaben zu erledigen. Er musste die Ware verzollen und die Entladung vorbereiten. Notwendige Reparaturen am Schiffsrumpf oder an den Masten wurden bei den Handwerkern besprochen und neue Steuerleute oder Matrosen angeheuert.

Der Kapitänsweg folgt einem Flensburger Kapitän auf seinem Rundgang. Der Weg ist mit Bodenmarkierungen versehen. Die Stationsschilder beschreiben die historisch maritimen Orte dieses Weges. Mehr über die Flensburger Seefahrtsgeschichte erfahren Sie im Schifffahrtsmuseum (Station 1). Dort beginnt auch der Kapitänsweg.

Wir wünschen Ihnen spannende Entdeckungen und viel Spaß!

Ihr Flensburger Schifffahrtsmuseum


Kapitänsweg mit 14 Stationen

Kapitänsweg_Karte_NEU-070415.jpg

Jede Station kann vor Ort über einen an der Informationstafel rechts unten angebrachten QR-Code aufgerufen werden oder alternativ über die nachfolgenden Links
"Stationen 1 bis 14" .

kweg-markierung-1k1_DSC_0612.jpg

In den Gehwegen eingebrachte Markierungen zeigen den Weg.


Kontakt und Service

Flensburger Schifffahrtsmuseum
Schiffbrücke 39
D-24939 Flensburg

Öffnungszeiten
Di - So 10:00 - 17:00 Uhr

Eintritt
Erwachsene 6 €
Ermäßigt 3 €
Gruppen ab 15 Personen pro Person 4 €
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Eintritt frei!